Mathetiger und das Minus

Kuchenbacken ist eine feine Sache. Aber man braucht dazu einige Zutaten. Der Mathetiger und seine Freundin Martina überlegen, was sie für einen Apfelkuchen alles brauchen, schauen nach, was sie noch haben und was sie noch besorgen müssen. Jetzt wird es schwierig, denn es muss gerechnet werden. Dabei entdeckt der Mathetiger, dass das Minus bei den Rechnungen hilft. Und nun kann der Einkauf auf dem Markt beginnen. Da dem Mathetiger einige Missgeschicke auf dem Markt passieren, muss er immer wieder neue Rechnungen anstellen. Zu guter Letzt schaffen die beiden es doch, alle Zutaten zu besorgen und backen zusammen einen herrlichen Apfelkuchen.